Schifahren / Freeriden / Snowboarden

25Die Gondola in Gulmarg ist die zweithöchste Kabinenbahn der Welt. Die Bergstation liegt auf 3980 m Seehöhe knapp unter dem 4224m hohen Gipfel des Mt. Apharwat.

Von dort haben die Sportler nun Zugang zu einem riesigen, abwechslungsreichen Terrain mit nahezu unbegrenzten Abfahrten über 1500 Höhenmeter. Über weite offene Flächen, teils steile Rinnen gelangt man zur Mittelstation Kangoori, wo sich auch die Restaurants befinden.

Oder Sie wählen die Abfahrt über die Ostschulter des Mt. Apharwat hinunter durch das Drung-Tal – eine über 10 km lange off-piste. Wenn der obere Berg wegen Lawinengefahr gesperrt ist, hat Gulmarg ganz erstaunliche Möglichkeiten, in den alten Nadelwäldern Schi zu fahren – dort, wo der Pulverschnee am trockensten ist. Eine weitere Option besteht darin, auf den Monkey Mountain aufzusteigen und eine herausfordernde Abfahrt durch die Bäume zu unternehmen.

Schifahren und Snowboarden im freien Gelände von Gulmarg

Von der Bergstation der Gondola gelangst du in eines der spektakulärsten Terrains des Himalayas: steile Rinnen, schroffes Gelände, endlose Hänge. Dort bekommst du ein Maximum an unberührtem Pulverschnee.

Aufgrund der vielen Möglichkeiten wird der Guide die Route der Kondition und den Wünschen der Gäste entsprechend wählen.

Invalid Displayed Gallery